Follower

Mittwoch, 1. Februar 2012

DIY: Jeans used look extreeem

Ich hatte heute Lust mich kreativ zu betätigen :D

Da ich schon lange eine zerissene Jeans haben wollte und ich nie die richtige in irgendeinem Geschäft gesehen hab, musste heute eine meiner Jeans dran glauben.


Falls ihr es mir nachmachen wollt, man braucht gar nicht viel:

  • Jeans (alt oder neu, meine ist von Primark. Bei 11,00 Euro kann man nicht viel verlieren)
  • Schleifpapier (am besten 60er/80er Stärke)
  • Küchenraspel (z.B. Muskatnusraspel)
  • Spitze, kleine Schere
  • Stahlbürtsen (da ich das Geräusch eklig fand, hab ich die nicht benutzt :D)

 Und dann einfach loslegen!


Ich habe zuerst ein paar kleine Löcher reingeschnitten. Danach mit der Raspel ordentlich drüber gerieben und die Feinheiten mit dem Schleifpapier gemacht.
Jenachdem wie es dann so aussah, hab ich die Löcher etwas auseinander gerissen oder mit der Schere bearbeitet.
Einfach so, wie es einem gefällt.

Und das kam bei mir raus:



Das zweite Bein ist noch nicht fertig, aber mit tun meine Finger weh und ich  muss ein Päuschen machen ;)


Wie gefällt euch mein "Werk"? Habt ihr euch sowas auch schonmal selbst gemacht?

Kommentare:

  1. Ja find ich auch, aber mir sind es zu viele Löcher :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich wollte gerade so viele löcher haben ;) obwohl es unten weniger hätten sein können. aber das sieht man ja erst wenn man sie anzieht :D

      Löschen
  2. Ich hab das auch schon gemacht, weil ich liebe destroyed Jeans. Mir sind es auch ein bisschen zu viele Löcher, aber gutes DIY :)

    AntwortenLöschen
  3. Hey ich hab meinen Blog unbenannt du findest mich nun hier:
    http://beautylicia.blogspot.com/

    Alter: aliciabloggt@blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. hey peaches :) !

    is ja suuuuper lieb dass du noch an uns und unser kleines 'headerproblem' gedacht hast! sehen möcht ich auf jeden fall mal was du da zusammen gebastelt hast

    meine email: stephaniebraunmiez@googlemail.com

    ich kann dir jedoch nicht versprechen, dass wir den header dann auch übernehmen aber ich werde dich aufjeden fall in meinem nächsten post verlinken und darauf hinweisen dass du echt ne ganz liebe bloggerin bist!!!! vielen lieben dank schon mal :) !!

    liebe grüße, stephie

    http://breakthecharmwithwords.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Wow :) Coole Idee... Könnt ich auch mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  6. Sieht gut aus:))

    telmaminaa.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Mach mal ein Video da von. Aber ich mag die Fetzen nicht so doll, aber sonst sieht es super aus :)

    AntwortenLöschen